Wir sind Verkehrsrecht!
Rechtsanwälte Frank W. Engelbracht

Bußgeldkatalog Abstandsverstoß

was droht?

Abstandsverstoß

Nichteinhalten des Abstands zu einem vorausfahrenden Fahrzeug bei einer Geschwindigkeit von mehr als 80 km/h

 Abstand

Buß­geld

Punkte

Fahr­verbot

Einspruch?

< 5/10*

75.- €

1

nein

Check

< 4/10*

100.- €

1

nein

Check

< 3/10*

160.- €

1

nein

Check

< 2/10*

240.- €

1

nein

Check

< 1/10*

320.- €

1

nein

Check

Führen Sie den Check durch, ob sich der Einspruch gegen den Bußgeldbescheid in Ihrem konkreten Fall lohnt, indem Sie uns Ihre Unterlagen einfach.digital übersenden, uns eine E-Mail schreiben oder uns anrufen!

bussgeld.digital
  • Empfohlener Weg, übersenden Sie uns Ihre Unterlagen einfach.digital
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail
  • Rufen Sie uns unverbindlich an

Nichteinhalten des Abstands zu einem vorausfahrenden Fahrzeug bei einer Geschwindigkeit von mehr als 100 km/h

 Abstand

Buß­geld

Punkte

Fahr­verbot

Einspruch?

< 5/10*

75.- €

1

nein

Check

< 4/10*

100.- €

1

nein

Check

< 3/10*

160.- €

2

1 Monat

Check

< 2/10*

240.- €

2

2 Monate

Check

< 1/10*

320.- €

2

3 Monate

Check


Nichteinhalten des Abstands zu einem vorausfahrenden Fahrzeug bei einer Geschwindigkeit von mehr als 130 km/h

 Abstand

Buß­geld

Punkte

Fahr­verbot

Einspruch?

< 5/10*

100.- €

1

nein

Check

< 4/10*

180.- €

1

nein

Check

< 3/10*

240.- €

2

1 Monat

Check

< 2/10*

320.- €

2

2 Monate

Check

< 1/10*

400.- €

2

3 Monate

Check


* der Abstand bezieht sich jeweils auf den halben Tachowert.

Beispielsrechnung: Sie haben eine Geschwindigkeit vom 90 km/h. Halber Tachowert ist 45 km/h. 5/10 von 45 = 22,5.

Ergebnis: Sie halten bei einer Geschwindigkeit von 90 km/h weniger als 22,5 m Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug. Sie müssten in diesem Fall mit einem Bußgeld von 75,00 € und 1 Punkt rechnen.

Wir prüfen Ihre Unterlagen und melden uns bei Ihnen innerhalb von 24 Stunden zurück, in der Regel an nächsten Werktag(gilt nicht für Samstag und Sonntag).

Ihr Rechtsanwalt Frank W. Engelbracht

Fachanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Versicherungsrecht


zurück zu Bußgeld



 
 
 
E-Mail
Anruf